Europäische Vegetarier Union

News

Gesetzlich vorgeschriebene Videoüberwachung europaweit an allen Schlachthöfen

und Dokumentation der Fehlbetäubungen

Auf deutschen Schlachthöfen müssen die Tiere häufig unnötig leiden.

Die Fehlerquote beim Schlachten von Rindern liegt teils bei über neun Prozent, bei Schweinen sogar bei bis zu 12,5 Prozent.

Grund ist die Akkordarbeit auf Schlachthöfen.

Nur fünf Sekunden bleiben für das fachgerechte Töten. Das sind weit über 700 Schweine pro Stunde....


Petition



Author: Petition

Link: 20 Billion Farm Animals Killed in 2010-2011
Link: Das Brüllen der Rinder beim Schlachtvorgang
Link: Farm Animals May Be Protected by Video Technology
Link: Neues Video "Von der Farm zum Kühlschrank" (Nichts für schwache Neven!)
Link: Praxis auf deutschen Schlachthöfen - In fünf Sekunden kommt der Tod

Date: 2012-08-17
Liste

 


© European Vegetarian Union - Contact form